Formel 1 in spanien

formel 1 in spanien

Die Formel 1 bei RTL: Alle Formel 1 Berichte, Ergebnisse, Analysen, Interviews, Videos und Fotos zur Formel 1. Seit findet das FormelRennen regelmäßig auf dem Circuit de Barcelona- Catalunya in Montmeló nahe Barcelona statt. Startaufstellung Großer Preis von Spanien - Barcelona.

Formel 1 in spanien -

Es sollte morgen ein interessantes Rennen werden. Im ersten Versuch setzte sich Hamilton an die Spitze, der Vorsprung auf den zunächst zweitplatzierten Verstappen betrug beträchtliche 0, Sekunden. Qualifying-Niederlage nur wegen neuer Reifen? Toro Rosso 30 9. Bitte wählen Sie einen Newsletter aus. formel 1 in spanien

Formel 1 in spanien Video

Formel 1 Saison 1989 - GP Spanien - Jerez #14 Mal das Qualifying an der Spitze. Der war nach dem gewonnenen Start zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Stroll flog in der Schlussminute auf seinem letzten Run in Turn 12 ab, als er am Ausgang ins Kiesbett geriet und seinen Williams nicht abfangen konnte. Das haben wir dieses Wochenende wirklich gut hinbekommen. Den ersten Schlagabtausch der Spitzenteams entschied Ferrari für sich. Es gibt genügend Gründe, pessimistischer zu sein als noch vor sechs Monaten. JavaScript muss aktiviert sein, da Inhalte des Internetauftritts sonst nicht korrekt angezeigt werden können. Vettel war mit knapp anderthalb Zehnteln Rückstand als Dritter noch in Schlagdistanz, Räikkönen verlor als Vierter schon knapp eine halbe Sekunde. Der spanische Sport hat allen Grund zu feiern. Wie gewohnt bestimmte für die Top die schnellste Runde in diesem Segment den Startreifen für das Rennen. Für das Team ist es ein perfektes Ergebnis. Der 30 Jahre alte Emmericher fuhr erst spät mit seinem Renault aus der Garage und kam letztlich nicht über den Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Vettel konnte da mit dem Tempo von Hamilton und Bottas nicht mithalten. Sebastian Vettel geht als Dritter ins Rennen. Bei vielen sorgte die Ferrari-Entscheidung für Kopfschütteln, aber Vettel beteuert:

 

Vorr

 

0 Gedanken zu „Formel 1 in spanien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.